fbpx
Suche
IDEAT Magazin Deutschland

Abonnement

NEWSLETTER ANMELDEN

Marina Abramović: Ein Rückblick

Sie ist genau so, wie man es von einer Retrospektive der wohl bedeutendsten Performancekünstlerin unserer Zeit erwartet: bewegend, intensiv, ja, gar überwältigend. Die Ausstellung von Marina Abramović im Stedelijk Museum Amsterdam zeigt mehr als 60 Werke aus über 50 Jahren beeindruckenden künstlerischen Schaffens. Und berührt zutiefst.

Stedelijk museum Marina Abramovic PT 2024 1236
Installationsansicht, Marina Abramović , Stedelijk Museum Amsterdam, 2024. Foto: Peter Tijhuis

Bis zum 14. Juli 2024 bietet das Stedelijk Museum den umfassendsten Einblick in Abramovićs Werk, der je in den Niederlanden zu sehen war. Die Ausstellung zeichnet die Entwicklung der serbischen Konzeptkünstlerin in den letzten fünf Jahrzehnten nach – von ihren frühen Arbeiten im ehemaligen Jugoslawien und in Amsterdam bis hin zu ihren bahnbrechenden Performances mit ihrem Partner Ulay und ihren weiterhin aktiven Soloarbeiten.

2 hero HR
Marina Abramović, Der Held , 2001. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Marina Abramović.
the current 2017 marina abramovic hr
Marina Abramović, The Current , 2017. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Marina Abramović

Abramovićs Œuvre zeugt von ihrer Hingabe, die Grenzen ihrer körperlichen und geistigen Ausdauer durch die Kunst zu entdecken und zu erweitern, um so die Bedeutung von Körper- und Performancekunst weltweit zu fördern. Seit den 1970er Jahren stellt sich die mittlerweile 77-jährige Abramović oft unvorstellbaren Herausforderungen.

Stedelijk museum Marina Abramovic PT 2024 1581 Web
Installationsansicht, Marina Abramović , Stedelijk Museum Amsterdam, 2024. Foto: Peter Tijhuis

In Rhythm 0 blieb sie sechs Stunden lang regungslos, während die Zuschauer der Aufforderung folgten, mit ihr zu tun, was immer sie wollten. Von Federn bis zu einer geladenen Pistole standen 72 Objekte zur Verfügung, um Abramović aus der Fassung zu bringen.

imponderabilia 1977 marina abramovic lr
Ulay / Marina Abramović, Imponderabilia , 1977. Galleria Communale d’Arte Moderna, Bologna. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Ulay / Marina Abramović
SMA Marina Abramovic 12 03 2024 LNDWstudio DSC 5966
Live-Wiederaufführung Imponderabilia , 1977/2024, Ulay, Marina Abramović, Stedelijk Museum Amsterdam, 2024. Foto: Fabian Landewee

In The House with the Ocean View (2002) lebte Abramović zwölf aufeinanderfolgende Tage und Nächte in einem Ausstellungsraum, in drei spartanisch eingerichteten, offenen Räumen. Sie hielt sich an strenge Regeln, wie nicht zu essen, nicht zu sprechen und dreimal täglich zu duschen. Das Publikum schaute zu, Tag für Tag.

the house with the ocean view 2002 marina abramovic lr
Marina Abramović, Das Haus mit Meerblick , 2002. Sean Kelly Gallery, New York. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs © Marina Abramović. Foto: Attilio Maranzano

Neben zahlreichen Fotografien, Videos und Skulpturen gehören Live-Aufführungen von vier ikonischen Performances zu den Höhepunkten der aktuellen Retrospektive. Art Must Be Beautiful, Artist Must Be Beautiful (1975), Imponderabilia (Arbeit mit Ulay) (1977), Luminosity (1997) und The House with the Ocean View (2002) werden täglich zwischen 10.30 und 17.00 Uhr von speziell nach der Abramović-Methode ausgebildeten Darstellern aufgeführt. Die 12-tägige Wiederaufführung von The House with the Ocean View findet vom 5. bis 16. Juni statt. Darüber hinaus haben die Besucher die Möglichkeit, aktiv an zwei Werken teilzunehmen: Work Relation (Arbeit mit Ulay) (1978) und Counting the Rice von Abramović.

Stedelijk museum Marina Abramovic PT 2024 1611 Web
Installationsansicht, Marina Abramović , Stedelijk Museum Amsterdam, 2024. Foto: Peter Tijhuis
Stedelijk museum Marina Abramovic PT 2024 1601 Web
Installationsansicht, Marina Abramović , Stedelijk Museum Amsterdam, 2024. Foto: Peter Tijhuis

Wer sich schon einmal mit Achtsamkeit oder Meditation beschäftigt hat, weiß, wie schwer es sein kann, im Hier und Jetzt zu sein. Sich den Umständen in Ruhe und Gelassenheit hinzugeben, ist schon im normalen Alltag eine Herausforderung. Die Auseinandersetzung mit Abramovićs Werk bietet tiefe Einblicke in die Kraft des Willens und des Geistes – ein lohnenswerter Besuch für jeden.

www.stedelijk.nl
key visual marina abramovic the evil positive detail from four crosses low 1
Marina Abramović, Vier Kreuze: Das Böse (positiv) , 2019 (Detail). Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Marina Abramović
Key 71 The Good Positive HighRes Rework HR1
Marina Abramović, Vier Kreuze: Das Gute (positive) , 2019. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Marina Abramović
Rest Energy
Ulay / Marina Abramović, Rest Energy , 1980. ROSC‘ 80, Dublin. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Ulay / Marina Abramović
nude with skeleton 2005 marina abramovic lr
Marina Abramović, Akt mit Skelett , 2005. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Marina Abramović
balkan baroque juni 1997 marina abramovic lr
Marina Abramović, Balkan Baroque , Juni 1997. Mit freundlicher Genehmigung des Marina Abramović-Archivs. © Marina Abramović

WEEKLY INSIGHTS FOR A CONTEMPORARY LIFE

Design, Kunst, Reisen & mehr.
direkt in deine Inbox. Jeden Sonntag.

JEDE WOCHE DAS BESTE AUS
DESIGN, MODE, KUNST & MEHR