fbpx
IDEAT 02/24

ABO . ABO . ABO

NEWSLETTER ANMELDEN

Kunstgucken im Gerichtssaal: In Berlin eröffnet der 5. Amtsalon Gallery Pop Up

Vom 1. bis 3. Dezember 2023 öffnen sich die Türen des ehemaligen Amtsgerichts Charlottenburg erneut für die Öffentlichkeit – nicht, um Urteile zu verkünden, sondern, um Kunst zu präsentieren.

Vereint unter dem Dach des imposanten Baus, zeigen 14 Galerien zum 5. Berliner Amtsalon aktuelle Arbeiten zeitgenössischer Künstler.

JarmuschekPartner Helena Hafemann untitled Fadenschein Nr.12 2023 porcelain and yarn 74x21x25cm scaled
Helena Hafemann, Untitled (Fadenschein Nr.12) (2023).
Die Wiesbadener Künstlerin Helena Hafemann rückt ausrangierte Dinge durch akribische handarbeitliche Eingriffe wieder in unser Blickfeld. So „spinnt“ sie Fragmente von Porzellantellern mit einer Vielzahl von Fäden zu spannenden, abstrahierten Bildern zusammen. www.jarmuschek.de
JarmuschekPartner Helena Hafemann untitled Fadenschein Nr.5 2023 porcelain and yarn 36x145x2cm.jpeg scaled
Helena Hafemann, Untitled (Fadenschein Nr.5) (2023).
Die Wiesbadener Künstlerin Helena Hafemann rückt ausrangierte Dinge durch akribische handarbeitliche Eingriffe wieder in unser Blickfeld. So „spinnt“ sie Fragmente von Porzellantellern mit einer Vielzahl von Fäden zu spannenden, abstrahierten Bildern zusammen. www.jarmuschek.de

Unter Kreuzbögen, in Gerichtssälen und im imposanten Treppenhaus, in dem Lichtkaskaden von Bocci hinabperlen, mischen sich die historischen Bauelemente mit Gegenwartskunst, Skulptur, Fotografie und Zeichnung.

Namhafte Galerien wie König, Tanja Wagner, Robert Morat oder Person Projects nutzen die Gelegenheit auch, um künstlerische Nachwuchstalente zu zeigen und ihren Effekt auf das Publikum zu testen. Eine gute Gelegenheit, um neue Entdeckungen zu machen – und sich gleich noch das stilvolle Designhotel Wilmina sowie das Restaurant Lovis anzusehen.

ROBERT MORAT GALERIE Jessica Backhaus untitled 48 2023 cJessica Backhaus courtesy of ROBERT MORAT GALERIE 2
Jessica Backhaus, untitled 48 (2023).
Neue Arbeiten der erfolgreichen Berliner Fotokünstlerin Jessica Backhaus mit dem Titel „Plein Soleil“, bei denen sie farbiges Papier direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt und die Verformungen dokumentiert.
www.robertmorat.de
ROBERT MORAT GALERIE Jessica Backhaus untitled 17 2023 cJessica Backhaus courtesy of ROBERT MORAT GALERIE
Jessica Backhaus, untitled 17 (2023).
Neue Arbeiten der erfolgreichen Berliner Fotokünstlerin Jessica Backhaus mit dem Titel „Plein Soleil“, bei denen sie farbiges Papier direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt und die Verformungen dokumentiert.
www.robertmorat.de

Denn beides ist Teil des denkmalgeschützten Ensembles, bestehend aus einem ehemaligem Gerichtsgebäude und einem Frauengefängnis, das von Grüntuch Ernst Architekten behutsam in einen lichten, multidisziplinären Raum für temporäre Projekte aus der Welt der Kunst, Architektur und des Designs transformiert wurde.

»Mit dem Amtsalon wollten wir eine Plattform in kleinerem Rahmen schaffen, wo sich Galerien, Künstler und Sammler treffen können, um Ideen auszutauschen und um so eine Art kollektive Anziehungskraft zu erzeugen«, erklären Almut Grüntuch-Ernst und Armand Grüntuch, die das Projekt initiiert haben.

AMTSALON Berlin © Bocci
AMTSALON Berlin
(Foto Credits: Bocci)
A 2021 06 A009 ©AmtsalonBerlin mg scaled
AMTSALON Berlin
(Foto Credits: Amtsalon)

Amtsalon Berlin

1. bis 3. Dezember, täglich 11 bis 19 Uhr, Kantstraße 79
10627 Berlin

Der Eintritt ist frei.

Link zur Anmeldung und freie Tickets: https://checkout.eventcreate.com/5-amtsalon-gallery-pop-up–/select-buy