IDEAT-01-2024-Einzelheft

ABO . ABO . ABO

NEWSLETTER ANMELDEN

Glanzlicht: Schmetterling im Gold-Gewand

Schmetterlinge sind echte Verwandlungskünstler. Dieselbe Eigenschaft stellt jetzt auch der berühmte „Schmetterlingssessel“ unter Beweis. 

Schmetterlingssessel
24K Gold Butterfly Chair in ‚Polo‘ Leder
(Foto Credits: Cuero)

Ursprünglich entworfen haben ihn die drei Designer Antonio Bonet, Jorge Ferrari und Juan Kurchan um 1930 in Argentinien – und landeten damit einen weltweiten Bestseller. Bereits seit 1941 ist eines der ersten Originale im Museum of Modern Art in New York zu bewundern. 

Jetzt hat das schwedische Unternehmen Cuero Design die Möbelikone an die Gegenwart angepasst: „Weil die Menschen heute größer sind als zu Beginn des 20. Jahrhunderts, haben wir die Maße des Sessels leicht verändert, damit man bequem darin sitzen kann, so Nils Kjerstadius CEO von Cuero Design.  

Weitere Highlights: die neue, komfortable Version namens Mariposa (Spanisch „Schmetterling“) besteht aus pflanzlich gegerbtem, italienischen Leder in Braun- und Schwarztönen. Und das elegante Stahlgestell des Sessels wurde mit einem Überzug aus 24-karätigem Gold veredelt. Verwandlung geglückt! 

Mehr unter www.cuerodesign.com 

CUERO 5 2023 7 17707 min min
24K Gold Butterfly Chair in ‚Black‘ Leder
(Foto Credits: Cuero)