IDEAT-01-2024-Einzelheft

ABO . ABO . ABO

NEWSLETTER ANMELDEN

And the winner is ….

German Design Award 2024: der Rat für Formgebung prämiert die neuesten Innovationen aus der Welt des Designs.

Knallgrüne 3D-gedruckte Kelp Chairs aus recycelten Fischernetzen und Holzfasern von Interesting Times Gang AB. Ein ausgedienter Bahnwagon, der mit Holzverkleidungen und cleveren Einbauten zum komfortablen Zimmer auf Rollen wird. Oder die stilvolle Verwandlung eines Flusskreuzfahrtschiffes von Studio A-Rosa Sena aus Köln in eine schwimmende Tropeninsel.

German Design Award 2024
Flusskreuzfahrt auf der A-Rosa Sena

Insgesamt 65 Mal hat die internationale Jury die Auszeichnung »Gold« vergeben! Und zwar an Entwürfe mit unterschiedlichsten Gestaltungsansätzen und Ideen.

Von einer Steingutserie namens Elephant Feet aus einer nachhaltigen Manufaktur in Sri Lanka, deren Celadon-Glasur, überliefert aus dem antiken China, nur gelingt, wenn die milligramm-genaue Abmessung ihrer Bestandteile stimmt. Bis hin zu dem formschön gesteppten Pool-Sessel Dress Code der italienischen Marke SCAB.

Stoneware Elephant Feet Maomi
Elephant Feet von Maomi
DRESS CODE S.CAB
Dress Code von SCAB Design

Am 26. Januar 2024 trifft sich die Design-Community in Frankfurt am Main, wo alle Gewinner im Rahmen der Award Show geehrt werden. Übrigens: die Kategorie »Interior Architecture« hat die meisten Auszeichnungen hervorgebracht.

Mit dem German Design Award hat der Rat für Formgebung, gegründet 1953, einen der anerkanntesten Designpreise weltweit etabliert, der herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign sowie innovative Architekturen kührt.

Soft Bed javorina
Soft Bed von Javorina

Dabei rückt der Bereich »Transformation« immer stärker in den Fokus. Und die Fragen, wie Produkte umweltfreundlicher gestaltet und unsere Lebenswelt sozialer werden kann?

»Globale Entwicklungen, Nachhaltigkeit und Circular Design, Digitalisierung und KI, sowie Ideen für eine gerechtere Gesellschaft sind Themen, die bei uns Platz finden», betont Lutz Dietzold, Geschäftsführer des Rat für Formgebung.

German Design Award
SOLARIS von Alberto Lievore

Zur Galerie der Gewinner geht’s hier:

www.german-design-award.com