fbpx
IDEAT 02/24

ABO . ABO . ABO

NEWSLETTER ANMELDEN

Kreative Synergie: ‚Creating Infinity‘ feiert Kusama und Louis Vuitton

Als krönenden Abschluss der umfassenden Zusammenarbeit zwischen Yayoi Kusama und Louis Vuitton präsentierten die beiden kreativen Powerhäuser diese Woche das Buch „Yayoi Kusama x Louis Vuitton: Creating Infinity“ vor.

R09255 PM1 Other view
Yayoi Kusama x Louis Vuitton: Creating Infinity

Die neueste Publikation gibt dem Leser einen tiefen Einblick in die Partnerschaft zwischen dem Pariser Modehaus und der japanischen Künstlerin. Die Kuratoren Ferdinando Verderi und Isabel Venero führen durch das opulente Werk, das mit einer Einführung der Künstlerin selbst beginnt und durch Beiträge von Experten aus Kunst und Mode ergänzt wird.

Der Designer Marc Jacobs und die Autorin Jo-Ann Furniss geben tiefe Einblicke in die langjährige Partnerschaft und die jüngste Zusammenarbeit zwischen Kusama und Louis Vuitton. Weitere Perspektiven liefern die Kunstkuratoren Mika Yoshitake und Philip Larratt-Smith sowie ein Gespräch zwischen dem renommierten Kurator Hans Ulrich Obrist und dem Kusama-Experten Akira Tatehata.

Yayoi Kusama x Louis Vuitton: Creating Infinity
Yayoi Kusama x Louis Vuitton: Creating Infinity

„Creating Infinity“ ist auch eine Hommage an den weitreichenden Einfluss der 94-jährigen Künstlerin auf die Kunst- und Musikszene. Das Buch enthält Gedanken und Reflexionen zeitgenössischer Künstler und Musiker wie Arca, Katherine Bradford und Raúl de Nieves. Sie alle teilen die Begeisterung für Kusamas außergewöhnliche Vision, die sich in ihren ikonischen Polka Dots und Spiegelkugeln manifestiert.

Yayoi Kusama x Louis Vuitton: Creating Infinity wird ab dem 29. September exklusiv in Louis Vuitton Stores für 350 Euro erhältlich sein.