fbpx
IDEAT 02/24

ABO . ABO . ABO

NEWSLETTER ANMELDEN

Tradition trifft Innovation: LÖBNERs Steelracer und Rocketman

Mit den Chronographen Steelracer und Rocketman bringt LÖBNER frischen Wind in den Luxusuhrenmarkt, knapp 80 Jahre nachdem das traditionsreiche Ursprungsunternehmen kriegsbedingt von der Bildfläche verschwand.

04 LOeBNER steelracer blue
LÖBNER Steelracer blue
(Foto Credits: LÖBNER)
02 LOeBNER steelracer black closed sledge black backdrop 1
LÖBNER Steelracer black
(Foto Credits: LÖBNER)
06 LOeBNER steelracer black
Steelracer mit Saphir-Sichtboden
(Foto Credits: LÖBNER)

Das Berliner Unternehmen LÖBNER gehörte lange Zeit zu den führenden Innovatoren der mobilen Zeitmessung, konnte bereits Ende des 19. Jahrhunderts die 1/100stel und 1/1000stel Sekunde messen und hielt mit seinen Uhrwerken zahlreiche historische Weltrekorde im Rennsport fest. 1939 endete diese dominante Ära, vorerst.

ebling ebay 02
LÖBNER Uhren Fabrik, Berlin
(Foto Credits: LÖBNER)
Opel 52344
Opel Raketenauto, Weltrekord von LÖBNER gemessen
(Foto Credits: LÖBNER)

Mit Bucherer als exklusivem Vertriebspartner wird dem Namen LÖBNER nun neues Leben eingehaucht. Der Fokus der LÖBNER Chronographen liegt klar auf der Historie der Löbner-Disziplin: der Zeitmessung. So zollt die Ästhetik des Zifferblattes mit ihrem zentralen Chronographen-Sekundenzeiger und der dezentralen Zeitanzeige dem Ursprung der Marke Tribut.

Das Modell Steelracer ist in zwei Varianten mit schwarzem und blauem Zifferblatt erhältlich und überzeugt mit einem hochwertigen Edelstahlgehäuse und einer Gangreserve von 60 Stunden. Die ganz in Schwarz gehaltene Rocketman Edition ist auf 50 Exemplare limitiert und von Fritz von Opels Raketenautoprogramm der 1920er Jahre inspiriert. Das ebenfalls schwarze Kautschukarmband sorgt für einen sportlichen Look.

LÖBNER
Rocketman, limiterte Auflage (50 St.)
(Foto Credits: LÖBNER)
00 rocketman
Rocketman, limiterte Auflage (50 St.)
(Foto Credits: LÖBNER)

Hier gehts zum Uhrenwerk.