IDEAT-01-2024-Einzelheft

ABO . ABO . ABO

NEWSLETTER ANMELDEN

Stahl, Luft und Innovation: Die faszinierende Welt des Zieta Studio

Im pulsierenden Herzen der Designwelt trifft man immer wieder auf kreative Köpfe, die die etablierte Wahrnehmung von Schönheit und Funktionalität herausfordern. Das Zieta Studio um Gründer Oskar Zieta ist eine dieser innovativen Ideenschmieden. Wir blicken hinter die Kulissen.

Zieta Blume Presseevent Juni2023
Zieta Studio Showroom
Foto Credits: Blume PR

Der erste große Erfolg kam überraschend schnell. Nach der Gründung des Zieta Studios im Jahr 2008 erregte Oskar Zieta mit seinem für den dänischen Möbelhersteller Hay entworfenen Hocker Plopp internationales Aufsehen. Der innovative Design- und Produktionsansatz des gelernten Architekten, bei dem zwei hauchdünne, an den Kanten verschweißte Stahlplatten mit Luft aufgeblasen werden, katapultierte seinen Entwurf in die renommierten Ausstellungshallen des Pariser Centre Pompidou. Hinzu kamen zahlreiche Auszeichnungen, darunter der German Design Council Award 2009.

Nicht umsonst heißt es „never change a winning team“, und so folgten auf den Erfolg des Hockers Plopp weitere Iterationen dieses innovativen Prozesses. Der Spiegel Rondo, inzwischen ebenso ikonisch wie der Hocker, verwischt bewusst die Grenzen zwischen Kunst und Design, indem er die wesentliche Eigenschaft des Spiegels, die Makellosigkeit, den Imperfektionen des aufgeblasenen Metalls gegenüberstellt.

zieta collection rondo plopp 1.8MB
Spiegel Rondo und Hocker Plopp
Foto Credits: Zieta Studio

Kurz ‚FIDU-Technologie‘, erlaubt die von Oskar Zieta entwickelte und patentierte Freie Innendruck Umverformung einen ganzheitlich neuen Umgang mit Edelstahl. Durch das kontrollierte Aufblasen der miteinander verschweißten Metallplatten wird der Entstehungsprozess für kurze Zeit an Mutter Natur und ihre physikalischen Gesetze übergeben. Ein beeindruckender Prozess, der dazu führt, dass jedes Stück ein Unikat ist, jede Form, die sich in dem hochglänzenden Material bildet, ein geplantes Ungeplantes.

AdobeStock 292846385 1 large 1400 874
Foto Credits: Zieta Studio
FiDU Team1
Foto Credit: Zieta Studio

Das mittlerweile fast 70-köpfige Team von Zieta Studio bewegt sich damit an der Schnittstelle von Kunst, Design und Technologie. Die Entscheidung, vorrangig Monomaterial-Metallobjekte herzustellen, eine ganz bewusste. „Wir erzählen unsere Geschichten mit Stahl und stützen unsere Arbeit auf einen kontrollierten Kontrollverlust“, erklärt der gebürtige Pole jüngst während eines Events zu den neusten Zieta Produkten. „Unsere Philosophie spiegelt sich in Metalloberflächen wider, die niemals ganz gleich sind. Wir verwandeln Kurven in Einzigartigkeit, geben ihnen Bedeutung“.

Zieta Wir 1.jpg large 1400 875
WIR, Warschau
Foto Credit: Zieta Studio
Zieta Wir manufacture. large 1400 707
Arbeiten an WIR
Foto Credits: Zieta Studios

Die Beherrschung der Metallverarbeitung zieht sich wie ein roter Faden durch die Designwelt des Zieta Studio. Neben den innovativen Möbelstücken kommen eine Reihe beeindruckender großformatiger Skulpturen hinzu, die vom Zieta Team entwickelt und weltweit installiert werden. Darunter befindet sich WIR, die höchste Skulptur in Warschau, und KRAKEN, eine riesige stählerne Darstellung des legendären Meereswesens.

Kraken fot.Lukasz Gawronski5
KRAKEN, Artus Court, Gdańsk Museum
Foto Credits: Zieta Studio

Da Bahnbrechen hier zum Programm gehört, haben die neusten Produkte des Zieta Studio es ebenfalls in sich. Der Ultraleggera ist mit gerade einmal 1660 Gramm der leichteste Stuhl der Welt, lässt sich mühelos mit einem Finger anheben. Das monochrome, minimalistische Design überzeugt sofort. Der dazugehörige Tisch steht im ständigen Beweis seiner Tragkraft, verlangt mit seiner massiven Betonplatte auf filigranem Aluminiumgestell ein wenig Vertrauen, bietet dafür aber viel Ästhetik.

OskarZieta ultraleggera 2MB
Oskar Zieta und Ultraleggera Stuhl
Foto Credits: Zieta Studio

P.S. Das Hot Heart Inflated macht einfach Spaß. Bei 240 Grad in den Ofen geschoben, kann man sich die Verwandlungskraft der FIDU-Technologie für kleines Geld nach Hause holen und sie selbst live miterleben. (Herzform aus hochglanzpoliertem Edelstahl, zum Selberbacken, €65).

Zieta hot heart product 2
Hot Heart Inflated