IDEAT Magazin Deutschland

Abonnement

NEWSLETTER ANMELDEN

Life’s a beach!

Der Sommer kann kommen: IDEAT empfiehlt drei exklusive Strand-Clubs in Saint Tropez, Marbella und auf Ibiza.

Place to be an der Côte d’Azur

DGResorts 2024 CasaAmore St.Tropez PHThibaudGeorges 15
Casa Amor. St Tropez.

DGResorts 2024 CasaAmore St.Tropez PHThibaudGeorges 20
Casa Amor. St Tropez.

Klotzen statt Kleckern – ihrem Stil-Credo bleiben Dolce&Gabbana auch bei der Ausstattung des berühmten Bohemien Beach Club Casa Amor treu. Am schönen Strand von Pampelonne, in Ramatuelle, einen Jetski-Sprint von Saint Tropez entfernt, aalt sich nun die Hautevolee inmitten von farbenfrohen Carretto Siciliano-Dekoren. Auf Rattansesseln und Holzbänken, die Zehen im Sand und die Lippen am Strohhalm, picken Gäste Fruchtsalat aus Wassermelonenschalen oder Pfirsich mit Ziegenkäse vom Grill, kreiert vom neuen Chefkoch Zouhair. Das Dolce&Gabbana-Sonnensymbol auf Polstern und Kissen ist allgegenwärtig – Santé!

casaamor.com

 

Summer vibes in der Cala Jondal

GUESS BEACH CLUB BOLD MARCOLIN GUESS @BLUE MARLIN IBIZA 1
Guess Beach Club. Blue Marlin Ibiza.

GUESS BEACH CLUB BOLD MARCOLIN GUESS @BLUE MARLIN IBIZA 5
Guess Beach Club. Blue Marlin Ibiza.

Guess und das zum Konzern gehörende Label Marciano haben sich zusammengetan und den Luxus-Beachclub Blue Marlin auf Ibiza eröffnet. Die Farbpalette – Meeresblau und Schaumkronenweiß – schwappt von den komfortablen Matratzen auf den Liegen über die bereit stehenden Surfbretter bis hin zu Beachballschlägern über das gesamte Areal. Bei ihrem Takeover greifen die Modemarken auch die tropischen Paisley-Muster und eleganten Monogramm-Motive der aktuellen Guess Kollektionen auf – bei der Beachwear und den Guess Sonnenbrillen im Shop vor Ort.

bluemarlinibiza.com

 

Elegant chillen im Marbella Club an der „Goldküste“

Marbella Beach Club 23
Marbella Club.

Marbella COMIDA PATIO 088 A1 LOW
Marbella Club.

Sonnenschirme mit Volants, mintgrüne Liegen, Korallenrote Kissen: der Beach Club im Fünf-Sterne-Resort Marbella Club erinnert an das Acapulco der 1950er Jahre. An diesem beinahe südlichsten Zipfel Europas können Gäste in der Lounge, der Bar und am Pool praktisch das ganze Jahr über den Tag im Freien verbringen. Auf zwei Grills werden fangfrischer Fisch und Salate serviert, dazu verspielte Cocktails wie der Minty Match. Neu ist die Raw Bar mit erfrischenden mexikanisch inspirierten Meeresfrüchtegerichten wie Ceviche und Aguachile. Highlight: die Sonnen-Cabanas auf dem legendären Pier.

marbellaclub.com